Rettungshundestaffel zu Besuch am Sommerfest

Die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzhofen war mit zwei Hunden zu Besuch auf unserem Sommerfest.

Pommes und Chloe, so hießen die beiden Flächensuchhunde, zeigten uns die Suche nach Vermissten. Ein Schüler zusammen mit einem Feuerwehrmann versteckten sich auf dem Schulgelände. Pommes und Chloe fanden beide wohlauf in einer Garage.

Die Rettungshundestaffel beschäftigt sich mit der Ausbildung und dem Einsatz von Flächensuchhunden.

Flächensuchhunde kommen zum Einsatz bei der Suche nach verirrten oder verunfallten Wanderern, Pilzesammlern, Demenzkranken, Kindern, Suizidalen, usw.

Vielen Dank für die tollen Vorführungen, Gespräche und Erklärungen und vielen Dank dem Elternbeirat, der die Rettungshundestaffel organisiert hat.

 

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.